News

Aktuelle FC-Meldungen

Mittwoch, 08. August 2012

Mc Kenna erfolgreich operiert

Drei Wochen Pause

Kevin Mc Kenna wurde am Mittwoch, 8. August 2012, erfolgreich in der Kölner MediaPark Klinik operiert und wird voraussichtlich drei Wochen nicht am Trainingsbetrieb des 1. FC Köln teilnehmen können.


Am Mittwoch Nachmittag wurden Kevin Mc Kenna bei einer 30minütigen Operation freie Gelenkkörper im rechten Sprunggelenk entfernt. Die Operation von FC-Mannschaftsarzt Dr. Peter Schäferhoff in der Kölner MediaPark Klinik verlief erfolgreich. Wie bereits vor der Operation prognostiziert, wird Mc Kenna dem FC voraussichtlich drei Wochen fehlen.

Der 1. FC Köln wünscht Kevin Mc Kenna eine schnelle Genesung.

 

Die Spiele des 1. FC Köln

1. FC Köln auf Facebook

Newsletter

Newsletter Anmeldung